Freiwillige Helfer nach der Flut gesucht

Benutzeravatar
Knacki
Beiträge: 89
Registriert: 05 Okt 2021, 14:06

Re: Freiwillige Helfer nach der Flut gesucht

Beitrag von Knacki »

Ok, das war doch zu kurzfristig. Verschieben wir die Aktion eben. Ich melde mich wieder.

Gruß Knacki
Josch
Beiträge: 100
Registriert: 05 Okt 2021, 12:32

Re: Freiwillige Helfer nach der Flut gesucht

Beitrag von Josch »

ich darf immer noch nicht schwer heben, knacki. wäre keine hilfe, höchstens beim bier trinken... :-6:
Lieber ewig kindisch sein, statt alt, verbittert und gemein! :-6:
Benutzeravatar
marion
Beiträge: 39
Registriert: 05 Okt 2021, 14:22

Re: Freiwillige Helfer nach der Flut gesucht

Beitrag von marion »

@ Josch - Gute Besserung! Bild
Taxel
Beiträge: 71
Registriert: 06 Okt 2021, 22:41

Re: Freiwillige Helfer nach der Flut gesucht

Beitrag von Taxel »

Grüße.

Habe es gerade erst gelesen, dieses Wochenende passt bei mir nicht.


Axel...schon Rost an der Schaufel.
Alle wissen das es nicht geht. Dann kam jemand der das nicht wusste und es einfach machte. Jetzt weiß er es auch..
Benutzeravatar
Jöärch
Beiträge: 61
Registriert: 06 Okt 2021, 08:54

Re: Freiwillige Helfer nach der Flut gesucht

Beitrag von Jöärch »

Taxel...... Hauptsache kein Lattenrost. :-5:

@knack: auch gerade erst gelesen, wir können ab Mitte Februar wieder.

Liebe Grüße
Jöärch
:-5: Wer anderen eine Bratwurst brät, hat selbst ein Bratwurstbratgerät :-5:
Benutzeravatar
Indyjaner
Beiträge: 102
Registriert: 06 Okt 2021, 10:05

Re: Freiwillige Helfer nach der Flut gesucht

Beitrag von Indyjaner »

Ich bin jetzt auch wieder Fitt, für Arbeit mit Hack und Schipp... das reimt sich ja sogar.... :-9:

Sag Bescheid ...

Gruß Indy :-6:
Nur wer das Spiel mit dem Feuer nicht beherrscht, verbrennt sich die Finger.
Benutzeravatar
Olaf
Beiträge: 63
Registriert: 05 Okt 2021, 21:15

Re: Freiwillige Helfer nach der Flut gesucht

Beitrag von Olaf »

Indyjaner hat geschrieben: 03 Feb 2022, 22:44 Ich bin jetzt auch wieder Fitt, für Arbeit mit Hack und Schipp... das reimt sich ja sogar.... :-9:

Sag Bescheid ...

Gruß Indy :-6:
Dann merke dir die letzte Juli Woche 2022 vor!
Habe da gerade den "Wahnsinn" am laufen und könnte kompetente Helfer dringend brauchen.
Helfern den man nicht sagt was sie zu machen haben, sondern helfern die Teilaufgaben selbst organisieren!
Projektname: "75. FIM-Rally 2022" in Ferropolis
Das liegt im Dreieck Wittenberg-Dessau-Bitterfeld.

Auch zur Info für alle anderen die mich aus dem DR-Big Forum kennen oder mit den ich schon DR-Big Treffen organisiert habe.

Habe aktuell Bauchschmerzen und (fast) Schlaflose Nächte mit der Aufgabe die ich mir da aufgehalst habe.....
Unterstützung von Leuten auf die ich mich vor Ort verlassen kann jederzeit willkommen.
Mehr demnächst.......
Benutzeravatar
Lothar7Nork
Aufpasser
Beiträge: 22
Registriert: 02 Okt 2021, 13:37

Re: Freiwillige Helfer nach der Flut gesucht

Beitrag von Lothar7Nork »

Antworten zu Olafs Frage bitte hier: https://feuerwächter.de/viewtopic.php?s ... f=18&t=143
Ich muss hier aufpassen
Benutzeravatar
Froeschl
Beiträge: 52
Registriert: 05 Okt 2021, 17:11

Re: Freiwillige Helfer nach der Flut gesucht

Beitrag von Froeschl »

Mein Holzdealer ist grad wieder unterwegs in die Eifel.
Hab vorhin den Konvoi gesehen.

https://www.wuerzburgerleben.de/2022/02 ... c=fbWUEerl

Grüße
Christian (hat leider nicht soviel Zeit...)
... Feuerstuhl 🔥
Bambi
Beiträge: 315
Registriert: 13 Okt 2021, 20:53

Re: Freiwillige Helfer nach der Flut gesucht

Beitrag von Bambi »

:-19:
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater 'Learning to live')
Antworten